Home 5 Ratgeber 5 Familienzulagen

Familienzulagen: Was ist damit gemeint?

Urs Hofmann
Versicherungs-Experte seit 2012
24.04.2023 Aktualisiert 30.04.2023
Familienzulagen in der Schweiz sind finanzielle Leistungen, die dazu dienen, Familien mit Kindern finanziell zu unterstützen. Sie umfassen hauptsächlich Kindergeld und Ausbildungszulagen. Diese Zulagen sollen die Kosten, die durch Kinder entstehen, teilweise abdecken und sind ein wesentlicher Bestandteil des sozialen Sicherungssystems in der Schweiz.
Ratgeber

Familienzulagen: Das Wichtigste in Kürze

  • Finanzielle Unterstützung für Familien mit Kindern.
  • Bestehend aus Kindergeld und Ausbildungszulagen.
  • Ziel: Abfederung der finanziellen Belastungen durch Kinder.
  • Die Höhe der Zulagen variiert je nach Kanton.
  • Auszahlung erfolgt in der Regel monatlich.
  • Voraussetzung: Wohn- oder Arbeitsort in der Schweiz.
  • Wichtiges Element der Familienförderung in der Schweiz.

Familienzulagen: Zahlen & Fakten

  • Über 500.000 Familien in der Schweiz erhalten Familienzulagen.
  • Durchschnittliche Höhe des Kindergeldes beträgt 250 CHF pro Kind pro Monat.
  • Ausbildungszulagen belaufen sich durchschnittlich auf 300 CHF pro Monat.
  • Die Gesamtausgaben für Familienzulagen beliefen sich 2022 auf rund 2 Milliarden CHF.
  • Kindergeld wird bis zum 16. Lebensjahr, Ausbildungszulagen bis zum 25. Lebensjahr gezahlt.
  • In einigen Kantonen gibt es zusätzliche Zulagen für Betreuungskosten.
  • Die Finanzierung erfolgt über Beiträge von Arbeitgebern und Kantonen.

Beispiele für Familienzulagen

Die Meiers haben zwei Kinder im Alter von 8 und 12 Jahren. Sie wohnen im Kanton Zürich, wo das Kindergeld 250 CHF pro Kind und Monat beträgt. Somit erhält die Familie monatlich 500 CHF als Kindergeld. Dies hilft ihnen, die Kosten für Kleidung, Schule und Freizeitaktivitäten ihrer Kinder teilweise zu decken.
Die Schmidts haben eine 19-jährige Tochter, die eine Ausbildung macht. Sie erhalten neben dem Kindergeld auch eine Ausbildungszulage von 300 CHF monatlich. Diese zusätzliche Unterstützung erleichtert es der Familie, die Ausgaben für Lehrmaterialien, Fahrkarten und sonstige Ausbildungskosten zu tragen.

Bedeutung der Familienzulagen

Familienzulagen sind ein wesentlicher Baustein der sozialen Wohlfahrt in der Schweiz. Sie tragen dazu bei, die finanzielle Belastung von Familien zu verringern und fördern somit das Wohlergehen von Kindern und Jugendlichen. Durch diese Unterstützung wird auch ein Beitrag zur Chancengleichheit in der Bildung geleistet.
Urs Hofmann
Vorsorge-Experte seit 2012

Möchten Sie sich beraten lassen?

Unser Experten-Team steht Ihnen gerne von Montag bis Freitag von 9:00 bis 20:00 Uhr via Telefon, E-Mail oder auch persönlich bei Ihnen zu Hause zur Verfügung

Transparent  Unabhängig   Aktuell

Berechnung der Familienzulagen

Die Höhe der Familienzulagen wird von den Kantonen festgelegt und kann daher regional variieren. Die Berechnung des Anspruchs erfolgt auf der Grundlage der Anzahl und des Alters der Kinder sowie der Ausbildungssituation. Die Zulagen werden in der Regel monatlich ausgezahlt und müssen jährlich neu beantragt werden.

Fazit zu Familienzulagen

Die Familienzulagen in der Schweiz sind ein wichtiges Instrument, um Familien finanziell zu entlasten und die Kindererziehung sowie die Ausbildung zu unterstützen. Sie leisten einen entscheidenden Beitrag zur sozialen Gerechtigkeit und zur Förderung der Familien in der Schweiz.
Urs Hofmann
Vorsorge-Experte seit 2012

15 Vorsorgelösungen im grossen Test!

Finden Sie jetzt die beste Vorsorgelösung für Ihren Bedarf! Fragen beantworten & Empfehlungen erhalten

Transparent  Unabhängig   Aktuell

Quellenverzeichnis

  • [1] «Übersicht der Familienzulagen in der Schweiz», Sozialstudie, 2023.
  • [2] «Familienzulagen und ihre Auswirkungen auf die Familienpolitik», Forschungsbericht, 2023.
  • [3] «Kantonale Unterschiede bei Familienzulagen», Finanzbericht, 2023.
  • [4] «Statistik der Familienzulagen», Bundesamt für Sozialversicherungen, 2023.
  • [5] «Familienzulagen: Ein Leitfaden für Familien», Ratgeber, 2023.
  • [6] «Rechtliche Grundlagen der Familienzulagen in der Schweiz», Rechtsstudie, 2023.
  • [7] «Die Bedeutung von Familienzulagen in der Sozialpolitik», Sozialpolitik-Analyse, 2023.

Persönliche Beratung

Unser Expertenteam, das von unseren Partnern unterstützt wird, steht Ihnen gerne von Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr per Telefon, E-Mail, Video-Chat oder auch bei Ihnen zu Hause zur Verfügung. Zögern Sie also nicht, uns zu kontaktieren und sich unverbindlich und kostenlos beraten zu lassen.

Beratung per Telefon

Kostenlose Beratung
Montag – Freitag
9:00 Uhr – 20:00 Uhr

Beratung per Video-Chat

Kostenlose Beratung
Montag – Freitag
9:00 Uhr – 20:00 Uhr

Beratung bei Ihnen zuhause

Kostenlose Beratung
Montag – Freitag
9:00 Uhr – 20:00 Uhr

Was unsere Nutzer sagen

EXCELLENT (11 Bewertungen)
Swiss made

Geprüfte Anbieter
aus der Schweiz

Dsgvo-konformer Umgang

DSGVO- und DSG-konformer Umgang

SSL

SSL-Verschlüsselung
für mehr Sicherheit

Quality Control

Nach Ihren Vorgaben ausgewählte Anbieter